Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Dienstag, 6. Februar 2024, 14:05 Uhr
    Dienstag, 6. Februar 2024, 14:05 Uhr
    (Wdh.17:05, 19:05)

    Musikstunde mit Jenifer Lary: Der Ring des Nibelungen – Das Rheingold

    • Diesen Februar widmet sich die Moderatorin dem „Ring“ von Richard Wagner. Der Vorabend, „Das Rheingold“, ist eine Geschichte der Machtspiele, des Raubes und der gebrochenen Verträge. Die Figuren des wagnerischen Fantasy-Universums werden vorgestellt, und manche haben gleich ihren ersten Auftritt.

    Playlist

    1. Richard Wagner: Erste Szene, „Lugt Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund“, aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Fionnuala McCarthy, Ulrike Helzel, Simone Schröder 2. Richard Wagner: Einleitung zweite Szene aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele 3. Richard Wagner: Zweite Szene, „Glaub mir, mehr als Freia“, aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Albert Dohmen, Hans-Peter König, Edith Haller 4. Richard Wagner: Verwandlungsmusik zur dritten Szene aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele 5. Richard Wagner: Dritte Szene, „Die in linder Lüfte weh’n da oben ihr lebt“, aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Andrew Shore 6. Richard Wagner: Dritte Szene, „Riesenwurm winde sich ringelnd“, aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Andrew Shore, Albert Dohmen, Arnold Bezuyen 7. Richard Wagner: Vierte Szene, „Weiche, Wotan, Weiche“ aus, „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Christa Mayer 8. Richard Wagner: Vierte Szene, „Schwüles Gedünst schwebt in der Luft“, aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele, Ralf Lukas 9. Richard Wagner: Vierte Szene: Schluss – Musik nach Walhall aus „Das Rheingold“ , Christian Thielemann, Orchester der Bayreuther Festspiele
    Kommentare
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    Vielen herzlichen Dank für diese wundervolle Sendung.
    Wenn man sich nur gelegentlich mit Klassik beschäftigt, wie ich, kann man bei Ihnen viel lernen und das auf die angenehmste Weise.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.