Skip to main content

live hören

  • Die Nachrichten von heute Abend
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
    Dienstag, 29. November 2022, 6:05 Uhr
    Dienstag, 29. November 2022, 6:05 Uhr
    (Wdh.07:05, 09:05, 12:05, 13:05, 15:05, 18:05, 22:05)

    Kontrafunk aktuell vom 29. November 2022

    Marcel Joppa im Gespräch mit Nicolas Hausdorf und Wolfram Meyerhöfer – Kontrafunk-Kommentar: Cora Stephan
    • In der heutigen Ausgabe von Kontrafunk Aktuell spricht Marcel Joppa mit dem Mathematikdidaktiker Dr. Wolfram Meyerhöfer über die Entwicklung von einer Corona-Politik zu einem „ideologischen Coronismus“ und was das für die Bürger in Zukunft bedeutet. Im Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Nicolas Hausdorf geht es den Begriff der „Elite“ – Wer oder was ist die herrschende Klasse und warum sollte man mit den Begriff „Elite“ vorsichtig sein. Ein Kommentar der Schriftstellerin Cora Stephan behandelt dann das Thema mediale Denunzierungen am Beispiel der Europa-Expertin Ulrike Guérot. 

    Kommentare
    Joama
    Wie mit Ulrike Guérot in den Medien umgegangen wird, ist eine ungeheure Schande. Frau Strack-Zimmermann ist eine RÜSTUNGSLOBB YISTIN!! Wie kann es sein, dass diese Dame als Moral-Expertin in Sachen Ukraine durch alle Talkshows tingeln und aufrechte, wirklich moralische Menschen wie Frau Guérot öffentlich schlachten darf? Wie übel, wie verkommen ist das!?

    In einem anderen Leben habe ich Sendungen wie Lanz, Hart aber fair etc. auch regelmäßig gesehen und Zeitungen gelesen. Heute wird mir schon nach einer Minute speiübel davon, ich kann die Mainstreammedie n mit ihrem verlogenen Moralisieren nicht mehr ertragen. Um so größer mein Respekt für Sie und andere Journalisten der alternativen Medien, dass sie es sich antun, um darüber berichten zu können, täglich in diese stinkende Jauchegrube aus Doppelmoral, Selbstgerechtig keit, Überheblich keit, Scheinheiligkei t, Opportunismus, Hetze und Propaganda hinabzutauchen.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.